La Foncière

Der Referenz-Immobilienfonds seit 1954

La Foncière ist ein schweizerischer Immobilien-Anlagefonds, der 1954 in Lausanne gegründet wurde und unter der Leitung der Investissements Fonciers SA (IFSA) steht. La Foncière geht ihren Weg mit Beständigkeit dort, wo zwei Welten zusammentreffen: Immobilien und Finanzanlagen. Für die eine bietet sie Wohnungen und Geschäftsflächen an, für die andere Investitionsrenditen – dies mit unbestrittenem Erfolg. Dieses Streben nach Exzellenz einerseits und die profunden Kenntnisse der Erwartungen und Bedürfnisse des Wohnungsmarktes andererseits, führen dazu, dass La Foncière zum Referenz-Immobilienfonds wird.

Seit 1954 hat sich La Foncière durch die Konstanz ihrer Entwicklung und ihrer Erträge einen Namen gemacht. Der beste Beweis dafür ist das Interesse, welches die Investoren La Foncière als idealer Ergänzung für jedes leistungsstarke, gemischte Portfolio entgegenbringen.

Performances

Unabhängig vom Stand der Konjunktur wird die Qualität der Performances von La Foncière weiterhin bestätigt. Diese Performances werden berechnet, indem man die Schwankung des Börsenkurses zur Dividende hinzuzählt. Diese für alle Immobilien-Anlagefonds identische Formel entspricht einer von der SFAMA (Swiss Funds & Asset Management Association – www.sfama.ch) auferlegten Vorschrift.

Per 30.04.2019 (in %)

Year to date1 Jahr3 Jahre5 Jahre10 Jahre
La Foncière11.386.5212.6750.43127.54
SXI Real Estate Funds TR9.645.1310.5435.7184.64

Quelle : Bloomberg / BCGE Asset Management - Advisory. Die historische Performance stellt keinen Indikator für die laufende oder zukünftige Performance dar.

Per 31.12.2018 (in %)

1 Jahr3 Jahre5 Jahre10 Jahre
La Foncière-3.8410.0639.47116.36
SXI Real Estate Funds TR-5.327.8429.1880.31

Quelle : Bloomberg / BCGE Asset Management - Advisory. Für die laufende oder zukünftige Performance stellt die historische Performance keinen Indikator dar.

Verschuldungsstrategie

Das Geschäftsmodell der La Foncière basiert auf der Ausgewogenheit des Verhältnisses ihrer Ressourcen und ihrer finanziellen Bedürfnisse, um so eine Verwässerung zu vermeiden.

So finanziert La Foncière ihre Akquisitionen teilweise durch Verschuldung. Die Unterhalts- und Renovierungskosten des Immobilienparks von La Foncière werden jedoch aus eigenen Mitteln bezahlt. Das KAG beschränkt die Höhe der Verschuldung auf maximal einen Drittel des Verkehrswert der Immobilien.

Geschichte

La Foncière wurde 1954 von Alfred Borter gegründet. Er war alleiniger Aktionär der Investissements Fonciers SA, die als Fondsleitungsgesellschaft der La Foncière gegründet worden war. Als Jurist, Geschäftsmann und Unternehmer im wahrsten Sinne des Wortes, war er davon überzeugt, dass Immobilien eine Investition sind, zu der jeder Investor Zugang haben sollte, und zwar unabhängig von der Höhe seines Vermögens und ohne sich um die Bewirtschaftung der Immobilien kümmern zu müssen.

Alfred Borter hat eng mit den Kantonalbanken zusammengearbeitet und so von ihrem Know-how profitiert, um La Foncière aufzubauen. Er hat es geschafft, den Fonds auf die gleiche Stufe wie die grössten Schweizer Immobilienfonds zu bringen. Bis zum Anfang der 80-er Jahre war er sehr aktiv in der Vermarktung und bei den Käufen, besass aber die Weisheit, nicht am Boom am Ende der 80-er Jahre teilzunehmen. Dies ermöglichte es der La Foncière, die auf den Boom folgenden Krisenjahre zu überstehen, ohne dass die Investoren Verluste zu erleiden hatten.

Alfred Borter hat 1989 seine Aktien der Investissements Fonciers SA an die Banque Cantonale de Genève, an die Freiburger und an die Walliser Kantonalbank verkauft, welche sie noch immer in ihrem Besitz haben.

In den 2000-er Jahren profitierte der Fonds vom erfreulichen konjunkturellen Umfeld und begann, über die alltägliche Bewirtschaftung hinaus, mit einer Wertsteigerungspolitik, indem er in Dachstockausbauten, Gebäudeaufstockungen und die Ausnutzung von Baurechten investierte.

Die letzte Kapitalerhöhung durch Emission neuer Anteile wurde 2014 durchgeführt, um mit der Dynamik des Fonds Schritt zu halten.

Börsenkursentwicklung*

Der Börsenkurs, Ausdruck der Liquidität von La Foncière, ist langfristig gesehen, trotz einiger Schwankungen, unaufhörlich angestiegen. 

Da La Foncière in Wohnimmobilien angelegt ist – also in Güter des menschlichen Grundbedarfs, die stabilere Einkünfte sichern – und somit nur eine schwache Korrelation mit dem Aktienmarkt besteht, sind  La Foncière-Anteile bei extremen Kurskorrekturen oder in einem flachen oder rückläufigen Markt noch attraktiver. Weitere Informationen finden Sie auf SIX Swiss Exchange.

*Infolge eines Splits der Anteile am 21.02.2018 wurde die Historie des Börsenkurses angepasst, um den Split eines alten Anteils in zehn neue Anteile (1:10) zu reflektieren.

 

Börsenkurs LA FONCIÈRE per 16.05.2019 : CHF  113.20

Kurs CHF
03.09.2018108.9
04.09.2018106
05.09.2018106.1
06.09.2018104.2
07.09.2018104.9
10.09.2018105.5
11.09.2018106.8
12.09.2018106.7
13.09.2018106.7
14.09.2018106
17.09.2018106.7
18.09.2018106.7
19.09.2018106
20.09.2018105.9
21.09.2018106
24.09.2018106
25.09.2018105.5
26.09.2018105.2
27.09.2018105.2
28.09.2018106.4
01.10.2018108.1
02.10.2018108.4
03.10.2018108.5
04.10.2018108.2
05.10.2018108.3
08.10.2018108.2
09.10.2018106
10.10.2018105.6
11.10.2018104.5
12.10.2018104
15.10.2018103.9
16.10.2018104
17.10.2018106
18.10.2018106.1
19.10.2018109
22.10.2018107.8
23.10.2018107
24.10.2018107
25.10.2018106.5
26.10.2018105
29.10.2018105
30.10.2018107
31.10.2018106.9
01.11.2018106.9
02.11.2018106.5
05.11.2018106.2
06.11.2018106.3
07.11.2018106.5
08.11.2018106.7
09.11.2018105.9
12.11.2018105
13.11.2018104.5
14.11.2018104.6
15.11.2018104.5
16.11.2018104.7
19.11.2018104.4
20.11.2018104
21.11.2018104.3
22.11.2018105
23.11.2018105
26.11.2018104.6
27.11.2018105
28.11.2018104
29.11.2018104
30.11.2018104
03.12.2018103.8
04.12.2018103.7
05.12.2018103.1
06.12.2018103.5
07.12.2018103.9
10.12.2018103.3
11.12.2018103.3
12.12.2018103.4
13.12.2018104
14.12.2018103.3
17.12.2018104.7
18.12.2018104.2
19.12.2018101.9
20.12.2018101.3
21.12.2018102.1
27.12.2018103.3
28.12.2018101.9
03.01.2019104
04.01.2019107
07.01.2019107.4
08.01.2019107
09.01.2019106.9
10.01.2019107.1
11.01.2019108
14.01.2019108
15.01.2019108.7
16.01.2019107.9
17.01.2019108.4
18.01.2019108.2
21.01.2019108.2
22.01.2019108
23.01.2019109.4
24.01.2019107.9
25.01.2019107.9
28.01.2019109
29.01.2019109.4
30.01.2019109
31.01.2019109.7
01.02.2019109.7
04.02.2019109.6
05.02.2019109.5
06.02.2019110.2
07.02.2019110.2
08.02.2019109.5
11.02.2019109.3
12.02.2019108.9
13.02.2019109.2
14.02.2019107.7
15.02.2019107.6
18.02.2019107.3
19.02.2019107.2
20.02.2019107
21.02.2019108
22.02.2019107.7
25.02.2019109.2
26.02.2019110.4
27.02.2019109.7
28.02.2019110.5
01.03.2019110.5
04.03.2019110.2
05.03.2019109.5
06.03.2019111
07.03.2019111
08.03.2019111.3
11.03.2019112.5
12.03.2019112.2
13.03.2019112.2
14.03.2019112.5
15.03.2019112.5
18.03.2019112.5
20.03.2019110.8
21.03.2019111.7
22.03.2019110.8
25.03.2019111.6
26.03.2019109.7
27.03.2019112.3
28.03.2019112.5
29.03.2019112
01.04.2019113
02.04.2019112.9
03.04.2019113.5
04.04.2019113.8
05.04.2019112.5
08.04.2019112.4
09.04.2019113.8
10.04.2019114.4
11.04.2019114.6
12.04.2019114.8
15.04.2019114.4
16.04.2019114
17.04.2019115.4
18.04.2019114.8
23.04.2019114.8
24.04.2019112.6
25.04.2019113
26.04.2019112.7
29.04.2019112.7
30.04.2019113.5
02.05.2019115
03.05.2019116
06.05.2019116.5
07.05.2019116.4
08.05.2019115.8
09.05.2019113.6
10.05.2019113.1
13.05.2019113
14.05.2019113.8
15.05.2019113.7
16.05.2019113.2

Latest News