Regelmässigkeit, Ausgewogenheit und Gelassenheit

Seit 1954 konzentriert sich La Foncière, der Referenz-Immobilienfonds, mit Erfolg auf ihr Kerngeschäft: die Wertsteigerung ihres Vermögens im Interesse der Investoren bzw. Anteilsinhaber. 

Aufgrund der Aktiven, die sich hauptsächlich im Herzen der Westschweiz befinden und vorwiegend aus Miet-Wohnimmobilien im mittleren Preissegment bestehen, bietet La Foncière Performances, die langfristig Regelmässigkeit und Mehrwert gewährleisten. 

Diese Resultate wecken das Interesse der Investoren, denn la Foncière ist eine ideale Ergänzung für ein leistungsstarkes, gemischtes Portfolio. 

Ihr Investorenprofil

Ob als institutioneller oder privater Investor, Sie sind von den Vorteilen eines Immobilienfonds gegenüber einer Direktinvestition überzeugt.

  • Sie möchten die wesentlichen Vorteile von Immobilien geniessen, ohne sich um deren Bewirtschaftung kümmern zu müssen.
  • Sie möchten sich auf einfache Weise an einem stark diversifizierten Portfolio mit Immobilien, die sich hauptsächlich in der Westschweiz befinden, beteiligen.
  • Sie sind am Wertanstieg Ihrer Investitionen interessiert sowie an einer regelmässigen Ausschüttungsrendite.
  • Sie sind
  • ...
Mehr erfahren

Die letzten Jahre in Zahlen

Die Tabelle zeigt die Kennzahlen der La Foncière seit 1994. Dieser historische Rückblick bezeugt den fast konstanten Anstieg der La Foncière.

Mehr erfahren

Abonnieren Sie den Newsletter von La Foncière.

Sie erhalten dann regelmässig Informationen über die Fondsperformances und über die Bewirtschaftung der Fondsimmobilien, die zur Wertsteigerung ihres Vermögens führt. Ausserdem werden Sie über aktuelle Publikationen und Aktivitäten des Fonds informiert.

Investissements immobiliers. Quo Vadis ?

◆ 30/06/2017

Interrogé par l‘Agefi, Arnaud de Jamblinne, directeur du fonds La Foncière, analyse la forte attractivité des investissements dans l’immobilier indirect dans un contexte de rendement obligataire très faible, au moment où une hausse des taux un jour n’est pas à exclure. Quelles conséquences cette remontée des taux pourrait-elle avoir sur les fondamentaux des fonds de placements immobiliers, notamment leur cours de bourse, les loyers du marché ainsi que la valorisation de leurs immeubles?

Börsenkursentwicklung

Der Börsenkurs, Ausdruck der Liquidität von La Foncière, ist langfristig gesehen, trotz einiger Schwankungen, unaufhörlich angestiegen. 

Da La Foncière in Wohnimmobilien angelegt ist – also in Güter des menschlichen Grundbedarfs, die stabilere Einkünfte sichern – und somit nur eine schwache Korrelation mit dem Aktienmarkt besteht, sind  La Foncière-Anteile bei extremen Kurskorrekturen oder in einem flachen oder rückläufigen Markt noch attraktiver. Weitere Informationen finden Sie auf SIX Swiss Exchange.

Börsenkurs LA FONCIÈRE per  15.02.2018: CHF 1'089.-

Kurs CHF
30.10.20171090
31.10.20171095
01.11.20171100
02.11.20171093
03.11.20171109
06.11.20171097
07.11.20171100
08.11.20171093
09.11.20171079
10.11.20171074
13.11.20171082
14.11.20171092
15.11.20171083
16.11.20171082
17.11.20171082
20.11.20171081
21.11.20171070
22.11.20171060
23.11.20171045
24.11.20171057
27.11.20171049
28.11.20171053
29.11.20171042
30.11.20171063
01.12.20171054
04.12.20171062
05.12.20171057
06.12.20171060
07.12.20171055
08.12.20171076
11.12.20171065
12.12.20171061
13.12.20171059
14.12.20171065
15.12.20171092
18.12.20171110
19.12.20171112
20.12.20171100
21.12.20171090
29.12.20171082
03.01.20181089
04.01.20181088
05.01.20181110
08.01.20181082
09.01.20181098
10.01.20181094
11.01.20181099
12.01.20181104
15.01.20181107
16.01.20181095
17.01.20181105
18.01.20181109
19.01.20181094
22.01.20181093
23.01.20181097
24.01.20181100
25.01.20181100
26.01.20181100
29.01.20181100
30.01.20181091
31.01.20181105
01.02.20181094
02.02.20181088
05.02.20181075
06.02.20181080
07.02.20181082
08.02.20181075
09.02.20181080
12.02.20181070
13.02.20181087
14.02.20181090
15.02.20181089