Warum in den Fonds investieren ?

Seit mehr als 60 Jahren agiert La Foncière als professionelle Eigentümerin, die um die Bewirtschaftung und die Wertsteigerung ihres Immobilienvermögens besorgt ist. Die Investoren bzw. Anteilsinhaber, kommen angesichts des fast konstanten Anstiegs der Dividende und der Rendite auf ihre Kosten.

Über die erwähnte Strategie hinaus, welche durch unsere Signatur «La Foncière, der Referenz-Immobilienfonds», betont wird, bieten indirekte Immobilieninvestitionen über Anteile an einem Anlagefonds zahlreiche Vorteile.

ZUGÄNGLICHKEIT
Die Verbriefung ermöglicht Kapitaleinlagen entsprechend den Bedürfnissen jedes Einzelnen. Der Fonds steht allen offen.

DIVERSIFIKATION
Das Risiko verteilt sich auf die Gesamtheit der Immobilien im Besitz von La Foncière und nicht auf ein einziges Objekt wie bei einer Direktinvestition.

BEWIRTSCHAFTUNG
Wird von einem professionellen Team durchgeführt, dessen einziges Ziel darin besteht, das Immobilienvermögen der La Foncière, tagtäglich und über die Zeit, zugunsten der Investoren gewinnbringend anzulegen.

LIQUIDITÄT
Die Börsenkotierung bringt tägliche Liquidität. Die Übertragungskosten beschränken sich auf die Börsenkosten.

RENDITE
Der Fonds schüttet Dividenden aus. Der Wertanstieg der Anteile erfolgt in Funktion der Entwicklung des Vermögens und des Ergebnisses und bietet dem Anleger eine beachtliche Performance.

SICHERHEIT
Die Aktivitäten von La Foncière unterliegen dem Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen (KAG), welches den Schutz der Anteilsinhaber zum Ziel hat. La Foncière hat eine Loyalitäts- und Professionalitätsverpflichtung gegenüber den Investoren. Die regelmässige Publikation von Kennzahlen sichert dem Anteilsinhaber Transparenz.

Organe

La Foncière ist ein Anlagefonds Schweizerischen Rechts der Art «Immobilienfonds» im Sinne des Bundesgesetzes über kollektive Kapitalanlagen (KAG) vom  23. Juni 2006. Den Fondsvertrag hat die Investissements Fonciers S.A. in ihrer Eigenschaft als Fondsleitung erstellt, mit Genehmigung der Banque Cantonale de Genève ihr ihrer Eigenschaft als Depotbank. Die am Betrieb der La Foncière beteiligten Organe werden nachstehend  erklärt und sind im Organigramm aufgeführt.

Mehr erfahren

Kennzahlen gemäss SFAMA

Der Investor verfügt über eine Anzahl Kennzahlen, die ihm eine Übersicht über die Entwicklung von La Foncière bieten. Mittels dieser in regelmässigen Abständen veröffentlichten Kennzahlen hat er die Möglichkeit, Vergleiche anzustellen.

Mehr erfahren

Entwicklung der Schlüsselzahlen

Besonders relevant für die Investoren ist die Tatsache, dass La Foncière über die Zeit bemerkenswerte Performances aufweist. Der Börsenkurs, der Inventarwert und die Dividende sind, trotz kurzfristiger Schwankungen, ununterbrochen gestiegen.

Mehr erfahren

Umwelt und Nachhaltigkeit

Seit ihrer Gründung inspiriert sich La Foncière, der Referenz-Immobilienfonds, am Grundsatz der nachhaltigen Bewirtschaftung ihres Immobilienparks, und dies vom Kauf der Immobilien bis zu deren kontinuierliechen Wertsteigerung.

Nachhaltig bedeutet auch, den vorwiegend aus der Mittelklasse stammenden Mietern der Immobilien von La Foncière, angemessene und marktkonforme Mieten anzubieten.

Nachhaltig bedeutet ebenso, unseren Mietern eine Gebrauchsanweisung zu verteilen, um sie dazu anzuregen, den Energiekonsum im Alltag zu reduzieren.

Mehr erfahren

Mitgliedschaften

Mit dem Ziel, in das Wirtschaftsgeschehen integriert zu sein und von Informationen über den Anlagemarkt  und Immobilien im Allgemeinen zu profitieren, pflegt La Foncière regelmässige Kontakte mit verschiedenen Gruppierungen und Verbänden.

Mehr erfahren

Latest News

Kapitalerhöhung

Der Fonds   ◆   25/10/2019

Investissements Fonciers SA, die Fondsleitung des dem Schweizer Recht vertraglich unterstehenden Immobilienfonds LA FONCIERE, kündigt ihre Absicht an im März 2020 das Kapital um ca. CHF 100'000...